Startseite -Seite: 2

Angebotsende

Hier enden die Startseiten der Angebote. Es folgen Informationen zur Arbeit des Stadtseniorenrats. Ο   Projekte Ο   Archiv Ο   Verein Ο   Partner Ο   Kontakte ————————————————————————————-    

[mehr »] [ 30.09.18 ]

Vorträge

„Faszination Russland“ Der Stadtseniorenrat hatte eingeladen und mehr als 40 Interessierte kamen ins Forum Esslingen, wo Heinz Reutter in einem Vortrag „Faszination Russland“ seine Reise mit einem Flußkreuzfahrt-Schiff von St. Petersburg nach Moskau auf dem Wolga-Ostseekanal und über den Ladoga- und Weissen See vorstellte. Mit großer Gründlichkeit schilderte er fast…

[mehr »] [ 28.09.18 ]

Wanderungen

SSR-Wanderung nach Aichwald   Die erste der sechs Wanderungen, die der Stadtseniorenrat jetzt wieder jeden Monat von Oktober 2018 bis März 2019 organisiert, führte am Mittwochnachmittag des 24. Oktober in zwei Ortsteile Aichwalds. Sie startete am Rathaus Aichwald-Aichelberg hinüber zum Karlstein, einem historischen Ort (430 Höhenmeter) mit prächtigem Ausblick ins…

[mehr »] [ 26.09.18 ]

Erfolgreiche

Der Schurwaldlauf wurde im Jahr 1980 vom SSR-Vorstandsmitglied Willi Scheuter initiiert und fand dieses Jahr mit fast 400 LäuferInnen zum 39. Mal statt. Im Rahmen dieses Laufs wurden auch die die Esslinger StadtmeisterInnen ermittelt. Am 10 km Waldlauf der Altersklasse Männer-70 beteiligte sich auch Heinz Reutter vom SSR-Leitungsteam und belegte…

[mehr »] [ 24.09.18 ]

Ausflugsfahrten

Herrenberg und Schönbuch Wieder waren beim letzten Wanderausflug 2018 des Stadtseniorenrats und der Stadt alle 50 Busplätze besetzt. Vom zunächst angesteuerten Naturfreundehaus wurde zum im September 2017 erbauten 35 m hohen Schönbuch-Aussichtsturm spaziert. Nach dem Anstieg über 348 Treppenstufen genossen die Wanderer von der dritten Plattform aus den Blick hinüber…

[mehr »] [ 22.09.18 ]

Exkursionen

4. Stadtteilspaziergang zum Jugendtreff MAKARIOS Dass der Jugendtreff MAKARIOS seit 1980 ein wichtiger sozialer Ort für Kinder und Jugendliche geworden ist, weiß man in der Pliensauvorstadt. Hier können sie zwanglos zusammen sein, Freunde treffen, Feste feiern, spielen oder einfach nur chillen. Zum Besuch dieses Ortes hatte der Förderverein Pliensauvorstadt e.V….

[mehr »] [ 20.09.18 ]

Gesprächskreise

»Unsere Mütter während des 2. Weltkriegs und danach« Angeregt durch Ilse Langners Theaterstück »Frau Emma kämpft im Hinterland«, das um den 1. Weltkrieg kreiste, hatte der SSR zusammen mit dem Verein der Freunde der Württembergischen Landesbühne Esslingen e.V.  zu einem Gesprächsnachmittag eingeladen, in dem mit Zeitzeugen an »Unsere Mütter während des 2….

[mehr »] [ 18.09.18 ]

Bewegungstreffs

  Renate Schaumburg, die Leiterin der Stabsstelle Bürgerengagement beendete nach 26-jähriger Tätigkeit bei der Stadt Esslingen ihren Dienst. Am Mittwochnachmittag 7. Februar verabschiedeten die ÜbungsbegleiterInnen der 18 Esslinger Bewegungstreffs ihre „Mutter“ Renate. Den Namen „Mutter“ kreierte der Cheforganisator Willi Scheuter und ernannte sie als Dank für ihr Engagement zur Übungsbegleiterin…

[mehr »] [ 16.09.18 ]