• Impressionen

  • Adresse

    StadtSeniorenRat
    Esslingen e.V.
    Forum Esslingen
    Schelztorstraße 38
    73728 Esslingen am Neckar
    Telefon (0711) 35 74 20
    Mail: info@ssr-es.de

  • Kategorien

Wohnen

MÖGLICHKEITEN FÜR DAS WOHNEN IM ALTER …. ….

Am Donnerstag, 10. November 2016 stellte die Frauen Union des CDU Stadtverbandes Esslingen im CVJM Haus in Kooperation mit der Stadt Esslingen, Amt für Soziales und Sport, Abteilung Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement „Verschiedene Möglichkeiten und Unterstützungsformen für das Wohnen im Alter“ vor. Es kamen Bewohnerinnen und Bewohner von sechs verschiedenen Wohnformen zu Wort. Renate Schaumburg moderierte. An der Veranstaltung nahmen natürlich auch Vorstandsmitglieder des Stadtseniorenrat Esslingen e.V. teil, die bereits im März 2013 im „Projekt Wohnen“ einen Flyer veröffentlichten und sich seither mit diesem Thema beschäftigen.
.
                                       Wenn Sie sich intensiver über die Veranstaltung informieren möchten,

                                           lesen Sie die Nachricht der Eßlinger Zeitung vom 09.12.2016

 

.

Wohnberatung kann helfen!

Flyer barrierefrei Titelseite

Flyer barrierefrei Titelseite

“So lange als möglich in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben“ ist Wunsch fast aller Älteren. Muss man dann mit Beeinträchtigungen des Alters in der bisherigen Wohnung zurechtkommen, empfiehlt es sich, die Hilfe eines Esslinger Wohnberater-Teams in Anspruch zu nehmen. Die Teams der Esslinger Wohnberatung erreicht man über das Esslinger Forum (Telefon: 35 74 20) oder der Stabsstelle Senioren (Telefon: 35 12 – 31 08)
Wer zum barrierefreien Wohnen mehr wissen möchte, sollte sich bei der Stabsstelle für Senioren – Frau Schneider – Rathausplatz 2/3 – 73728 Esslingen am Neckar – Telefon       (07 11) 35 12-24 50 den Flyer “ Wohnen“ besorgen. Er wurde vom Stadtseniorenrat in Zusammenarbeit mit dem Amt für Sozialwesen, dem Baurechtsamt der Stadt Esslingen und der Wohnberatung erarbeitet. Wohnberatung im Forum Esslingen gestaltet.

.

.

.

.

.